Startseite  >  Wissen  >  Schule im Wandel

Schule im Wandel

Als ganzheitliches, pädagogisch fundiertes Konzept für die Schule geht das Raum- und Einrichtungskonzept set.upp auf alle Bedürfnisse der neuer Lernformen ein – und zwar unabhängig vom Alter der Schüler. set.upp ist ein umfassendes Raum- und Einrichtungskonzept für Schulen, das durchdachte Lösungen für Klassenzimmer, Freizeiträume und Lehrerzimmer bietet.

Auch Flure und Pausenräume können durch individuelle Sitzecken und Rückzugsmöglichkeiten neu genutzt werden. Von der Primar- über die Sekundarstufe bis zur weiterführenden Schule passt sich set.upp jedem pädagogischen Unterrichtsmodellen an und schafft Lebensräume mit Aufenthaltsqualität. Auch bisher ungenutztes Raumpotential wird sinnvoll in das Gesamtkonzept der jeweiligen Schule integriert.

Informieren Sie sich umfassend auf unserer Themenseite set.upp – Schule im Wandel ➔

Bei der Produktentwicklung ist uns sehr wichtig, uns so nah wie möglich an den Bedürfnissen des Marktes und der Kunden zu orientieren. Wir sprechen mit Experten aus Wissenschaft und Praxis, beobachten und recherchieren. Diese Erkenntnisse besprechen wir in Brainstorming-Runden in unserem Design-Team und arbeiten so verschiedene Ideen gemeinsam aus. Unseren Produkten liegt eine Philosophie zugrunde, die folgende Aspekte berücksichtigt: durchdachtes Design, hohe Funktionalität und pädagogische Relevanz. So bieten die Raumkonzepte und Möbel von project jeder Schule flexible Lösungen für ihre Bedürfnisse.


Michael Wirsing, Teamleiter project- & Wehrfritz-Design, Bad Rodach

set.upp – ein Raumkonzept mit vielen Facetten

Die Auswahl an Modellen, Größen und Farben eröffnet jeder Schule individuelle Gestaltungsfreiräume. Die Formensprache des Einrichtungskonzepts set.upp ist zeitlos und modern. Das Mobiliar wirkt geradlinig, sachlich und ruhig – und erfüllt alle Anforderungen der Schule. Unser optisches Highlight: Die innovativen set.upp-Möbel sind nur echt mit der individuellen Farbkante. Diese findet sich in allen Produkten wieder und kann frei gewählt werden, passend zum jeweiligen Farbkonzept. Die Farb- und Formensprache lässt sich in der gesamten Inneneinrichtung der Schule verwirklichen und schafft ein schlüssiges, psychologisch fundiertes Konzept für den gesamten Schulkomplex. Mehr auf set.upp – Schule im Wandel ➔

Fachberatung auch vor Ort. Kostenfrei und unverbindlich!

Kataloge, Broschüren und Prospekte online bestellen